Fläming-Newsletter No. 3 / 19.5.19

Guten Tag!


Es ist Wochenende, die Sonne scheint, ihr habt einen Tee oder Kaffee in der Tasse und was gibt es Schöneres, als sich dabei den neuen Fläming-Newsletter durchzulesen? Eben!

+++Es geht um das kostenlose Mittagessen+++die Umfrage zum Erzieherwechsel+++das kostenlose Schülerticket für alle Kinder+++es gibt zudem ein paar  Personalveränderungen an der Fläming-Grundschule+++die Slackline ist aufgebaut+++der Inklusionslauf steht an+++wir blicken zurück auf das tolle Chorprojekt „Klasse! wir singen“+++wir werfen einen Blick in die Kasse vom Bibliotheksteam nach dem Kuchenverkauf+++und wir haben eine Info vom eFöB für euch+++

👉 Service-Info: die durchschnittliche Lesezeit beträgt 5 min.

+++kostenloses Mittagessen+++ Es geht gleich schon wieder gut los–  mit unserem neuen Lieblingsthema: dem kostenlosen Mittagessen für alle Grundschüler. So gerne würden wir euch hier vermelden, dass alles klar geht: mit den Räumlichkeiten UND der Organisation für das Mittagessen ab August.

Wer noch nicht an unserer Umfrage zum kostenlosen Mittagessen teilgenommen hat, kann das übrigens HIER noch erledigen. Es würde die Planung wirklich sehr erleichtern, wenn möglichst vielen Eltern mitmachen würden. Die Umfrage geht schnell. Wir schwören!

Können wir aber nicht. Weil eben immer noch so viel unklar ist. Zum Beispiel, WIE VIELE Schülerinnen und Schüler essen werden. Und WO sie essen werden. WAS sie hingegen essen werden, ist klar, leider (nennen wir es mal wohlwollend “Culinary off-roading”).

Wer mehr über dieses Thema wissen möchte findet HIER im Blog auf dem Elternportal mehr Hintergrundinformationen.


+++Schülerticket+++

Apropos kostenlos – so langsam müssten es alle wissen: ab dem kommenden Schuljahr gibt es für alle Berliner Schülerinnen und Schüler das kostenlose Schülerticket! Was sich noch nicht so herumgesprochen hat: die Voraussetzung hierfür ist ein Schülerausweis. Den bekommt ihr bei Frau Saliba im Sekretariat. Einfach ein Passbild (mit Namen eures Kindes /eurer Kinder auf der Rückseite) bei ihr abgeben, sobald der Ausweis fertig ist, wird er euren Kindern gegeben. Und sobald ihr den Schülerausweis habt, könnt ihr den HIER beantragen Hierzu muss nur ein Passbild hochgeladen werden und der Schülerausweis. Extra-Gimmick: man darf sogar ein Fahrrad mitnehmen! Um das Schülerticket pünktlich zum neuen Schuljahr zu bekommen, muss der Antrag allerdings bis zum 11. Juli 2019 bei der BVG eingegangen sein.


+++Personal+++

Bleiben wir gleich beim Thema „neues Schuljahr“– es ändert sich so einiges in Sachen Personal an der Fläming-Grundschule. Wir haben eine neue Sozialarbeiterin! Frau Tack wird ihren Job am 20.5.2019 beginnen – und wir freuen uns alle, dass die Stelle endlich besetzt werden konnte. Im neuen Schuljahr wird Frau  Meyer die Kollegen im Fach Französisch unterstützen und die jetzige Referendarin, Frau Müller, wird erfreulicherweise an der Fläming-Grundschule bleiben und im neuen Schuljahr eine erste Klasse übernehmen. Frau Eckel kommt aus der Elternzeit zurück und wird die Kollegen in den Fächern Deutsch und Englisch unterstützen.

Aber wo Licht ist, ist ja bekanntlich leider auch Schatten:
Frau Gaethgens, unsere bisherige Konrektorin, hat die Fläming-Schule überraschenderweise, bereits kurz vor den Osterferien, aus persönlichen Gründen verlassen.
In den wohlverdienten Ruhestand gehen Frau Steinmetz, Frau Pasold-Lucas, Frau Beck und die pädagogische Mitarbeiterin Frau Weiß, sowie unser Hausmeister Herr Gordon. Herr Gordon wurde an seinem letzten Arbeitstag Anfang Mai mit einer “La Ola”-auf dem Schulhof von allen Schülern verabschiedet und in der letzten Woche gab es auf jeder Etage ein “Flurkonzert” – von jeder Klasse in jeder Etage wurde ihm ein Lied gesungen! Bis ein neuer Hausmeister seinen Dienst antritt (das dauert sicherlich noch, wir sind ja in Berlin!), ist Alexander Nicolić, unser Interimshausmeister, der 1. Mann auf der Brücke!


+++Inklusionslauf+++

Der Inklusionslauf findet in diesem Jahr am 17. August wieder auf dem Tempelhofer Feld statt. Die Fläming-Grundschule möchte in diesem Jahr zum ersten Mal teilnehmen und somit ein weiteres Zeichen für die Teilhabe behinderter und nichtbehinderter Menschen setzen.Alle Schülerinnen und Schüler der 4.- 6. Klassen können mitmachen: die Startgebühr beträgt € 10 und wird zusammen mit dem Anmeldeformular bei den Klassenlehrern abgegeben. Die Startzeit wird gegen 11:35 Uhr sein. Das Anmeldeformular findet ihr HIER. Die Schülerinnen und Schüler werden gemeinsam mit Frau Hertling, Herrn Preiss und weiteren Lehrern und Lehrerinnen der Fläming-Grundschule die Distanz von 2,5 Kilometern zurücklegen. Eltern können natürlich auch mitlaufen: ihr habt die Qual der Wahl: 400m Staffel, 2,5 Kilometer, 5 Kilometer oder 10 Kilometer. Mehr Informationen findet ihr HIER.


+++Slacklines+++

Wir bleiben beim Sport: die Slacklines (dt. schlaffe/entspannte Leine) auf dem Hinterhof sind installiert! Endlich! Seit der vorletzten Woche balancieren die Schülerinnen und Schüler auf den Slacklines in drei verschiedenen Längen (und damit drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen). Die Idee der Slacklines kam von Herrn Moosbauer und Herrn Orama und spendiert hat ihn der Förderverein! Herr Moosbauer war übrigens beim Probelauf der Einzige, der die Slackline, ohne Abzusteigen, geschafft hat! Nehmt das, Schüler!


+++„Klasse! Wir singen“+++

Weiter geht es mit „Klasse! Wir singen!“, dem tollen Chorprojekt, an dem einige Klassen unserer Schule teilgenommen haben. Viele Klassen aus Berliner Schulen, haben am ersten Maiwochenende gemeinsam im Tempodrom ein richtig gutes Konzert gegeben! Die Schülerinnen und Schüler haben im Musikunterricht viele Lieder einstudiert und diese dann gemeinsam gesungen.


+++Schnuppercafé+++

Wir danken Gwendolin Geissler ganz herzlich fürs Organisieren des diesjährigen 4-tägigen Schnuppercafés (für die Eltern der neuen ersten Klassen) – und natürlich allen Eltern, die sie dabei in der letzten Woche unterstützt haben!


+++Kuchenverkauf für die Bibliothek+++

Zusammen mit dem Team der Bibliothek freuen wir uns, dass der Kuchenverkauf für ein voller Erfolg war: das Team der Bibliothek freut sich über fette € 190, mit denen wieder neue Bücher angeschafft werden können! Wir danken den Kuchenbäckerinnen und Kuchenbäckern der 1. Klassen und Susanne Grintsch fürs Organisieren des Kuchenverkaufs! Liebe 1. Klassen: das war sozusagen eure Backgeneralprobe, denn am Einschulungstag der neuen 1. Klassen, am 10.8.,  könnt ihr zeigen, was ihr backmäßig so drauf habt: da brauchen wir nämlich eure Kuchen (und Brezeln und Schnittchen) für das Einschulungscafé!


+++Info vom eFöB+++

Last but not least haben wir noch eine Information vom eFöB bezüglich der Schließzeiten und der entsprechenden Notbetreuung für euch:

Liebe Eltern, vom 24. Juni bis zum 12. Juli ist die erweiterte Förderung und Betreuung geschlossen! Die Notbetreuung findet dieses Jahr in der Ganztagsbetreuung der Lindenhof-Grundschule, Reglinstraße 27A, in 12105 Berlin, statt. Sie können Ihr Kind, dem Betreuungsbescheid entsprechend, betreuen lassen. Die Anmeldung erfolgt telefonisch über das Leitungsteam der OGB-Fläming: Lina Erlen, Mariola Michalska und Frank Glaser. Sie erreichen uns unter der Rufnummer: 030/ 84183634

Herzliche Grüße sendet das Ganztagsteam

👉 Wir vom Vorstand würden übrigens gerne wissen, was ihr von unserem Newsletter haltet: ist er zu lang, zu kurz oder vielleicht gerade richtig? Fühlt ihr euch ausreichend informiert? Schreibt uns unter gev.vorstand@eltern-flaemingschule.de. Denn, ihr wisst ja: wir lieben Post von euch!

Euch allen noch einen schönen Sonntag!

Euer GEV Vorstand: Markus, Monique, Nicole und Sophie

GEV-Vorstand
Markus Brückle, Monique Rettschlag, Nicole Klauß und Sophie Reiske 
gev.vorstand@eltern-flaemingschule.de

https://eltern-flaemingschule.de